ARBEITEN BEI GANTER

Freudvoll, gemeinschaftlich und erfolgreich – das macht Arbeiten bei Ganter aus, unabhängig davon, in welchem Bereich Sie tätig werden.

Offene Stellen

EIN GUTER START

Wir freuen uns, wenn Sie mit Ihren Erfahrungen und Ihrer Expertise zum Erfolg und Wachstum unseres Unternehmens beitragen und dabei Spaß an Herausforderungen, Teamarbeit und Eigenverantwortlichkeit empfinden. Um Ihnen all das von Anfang an zu ermöglichen, erarbeiten wir zunächst einen auf Ihre Bedürfnisse und Kompetenzen zugeschnittenen Einarbeitungsplan. Von Beginn an steht Ihnen ein Pate oder eine Patin zur Seite, um Sie individuell zu betreuen und ins Unternehmen einzuführen. So lernen Sie schnell die wichtigen Arbeitsabläufe sowie alle Kollegen und Kolleginnen und die verschiedenen Projekte kennen. Darüber hinaus steht Ihnen schon in den ersten Wochen ein umfangreiches Schulungsprogramm zur Verfügung, um Sie für die spezifischen Anforderungen bei Ganter fit zu machen.

IHRE FRAGEN – UNSERE ANTWORTEN

WELCHE UNTERLAGEN SIND BEI EINER BEWERBUNG EINZUREICHEN?

Wenden Sie sich bitte mit einem von Lebenslauf und Arbeitszeugnissen begleiteten Anschreiben an uns, in dem Sie erläutern, was Sie besonders zu einer Tätigkeit bei Ganter motiviert. Ebenfalls im Motivationsschreiben aufzuführen sind Angaben zu Ihrer Verfügbarkeit (frühestmöglicher Eintrittstermin, Kündigungsfrist) und zu Ihren Gehaltsvorstellungen. Auch wenn wir uns alle über Geldangelegenheiten lieber im vertraulichen Gespräch auslassen, müssen wir Sie doch bitten, Letzteres bereits im Anschreiben zu beachten.

WANN IST MIT EINER ANTWORT ZU RECHNEN?

Unmittelbar nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Die genauere Prüfung Ihrer Unterlagen nimmt üblicherweise zwei bis drei Wochen in Anspruch.

WIE SIEHT DAS WEITERE PROZEDERE AUS?

Sind die Bewerbungsunterlagen gesichtet und ggf. telefonisch Rückfragen gestellt, laden wir zu einem ersten Kennenlernen ein. Dieses Vorstellungsgespräch findet üblicherweise an einem der Ganter-Standorte statt, doch je nach Verfügbarkeit und Reiseaufwand ist notfalls auch ein Gespräch via Skype, WebEx oder Facetime möglich. Ziel ist es dabei, neben dem persönlichen Kennenlernen einen ersten Eindruck von gegenseitigen Erwartungen, Stärken, Wertvorstellungen und Ambitionen zu bekommen. Sind beide Seiten weiterhin interessiert, folgt ein Probearbeitstag in der angestrebten Fachabteilung. Hier haben Sie Gelegenheit, Ihren künftigen Arbeitskollegen und -kolleginnen über die Schulter zu schauen, Fragen zu stellen und die Arbeitsatmosphäre selbst zu erleben. Wir unsererseits erhalten einen noch genaueren Eindruck von Ihren sozialen und fachlichen Kompetenzen. Geht der Bewerbungsprozess daraufhin in die nächste Runde, folgt die vertragliche Einigung.

WEM SITZE ICH IM VORSTELLUNGSGESPRÄCH GEGENÜBER?

In der Regel sind immer mindestens ein Vertreter der Fachabteilung sowie eine Person aus der Personalabteilung Gesprächspartner im Vorstellungsgespräch.

AN WEN WERDE ICH MICH WENDEN KÖNNEN?

Weil wir großen Wert auf einen perfekten „Onboarding-Prozess“, eine reibungslose Einarbeitung legen (siehe „Ein guter Start“), stellen wir Ihnen in Ihrer Abteilung von Anfang an eine feste Ansprechperson zur Seite, an die Sie sich jederzeit wenden können. Doch dank unserer offenen und kommunikativen Unternehmenskultur werden Sie sich bestimmt schon bald auch vertrauensvoll an andere Kolleginnen und Kollegen wenden. Darüber hinaus finden regelmäßig Feedbackgespräche zwischen Ihnen, Vertretern Ihrer Fachabteilung und dem Personalmanagement statt.

SIND BEI GANTER WIRKLICH ALLE PER DU?

Ja, das ist richtig. Weil uns eine Begegnung auf Augenhöhe so wichtig ist, duzen sich tatsächlich alle bei Ganter, unabhängig von ihrer Position innerhalb der Firmenorganisation.

WAS GEHÖRT DENN NOCH ZUR FIRMENKULTUR?

Wir arbeiten äußerst engagiert, teamorientiert, freudvoll und auf höchstem Niveau – und darauf sind wir stolz. Doch auch wenn wir mit großem Ehrgeiz unsere Ziele verfolgen und den Unternehmenserfolg nie aus den Augen verlieren, wird der gemeinsame Spaß dabei großgeschrieben. Grillfeste, Neujahrsfeiern, Ausflüge und privat organisierte Sport- und Musikgruppen fördern diese Unternehmenskultur und den Team-Spirit.
Wir pflegen gemeinsame Werte wie Respekt, Verantwortungsbewusstsein auf allen Ebenen und Weltoffenheit – daher ist unsere Firmensprache Englisch.
Wir sind der Meinung, dass eine offene Kritik- und Feedbackkultur jeden von uns weiterbringt und unsere Entwicklung – auch im Bereich Personal – niemals abgeschlossen ist. Denn Ganters Anspruch, zu den Besten der Branche zu gehören, erfordert kontinuierliche Qualitätskontrolle und -steigerung in allen Bereichen. (Lesen Sie weiter unter„ Gute Gründe für Ganter“.)

WELCHE ENTWICKLUNGSMÖGLICHKEITEN BIETET MIR GANTER?

Der Ganter-Karrierepfade gepaart mit breitgefächerten internen und externen Trainingsmaßnahmen der Ganter Akademie bietet die besten Voraussetzungen für Ihre weitere berufliche Entwicklung. Wann immer es möglich ist, rekrutieren wir Führungskräfte aus den eigenen Reihen – getreu nach dem Motto „promotion from inside“!

Ihr Kontakt

ANNETTE NÄHER
Head of Human Resources

personal@ganter-group.com