you we are #3 – Jubiläumsmagazin der Ganter Group

Unser Jahresmagazin ist erschienen. In diesem Jahr als Jubiläumsausgabe, denn 25 Jahre Ganter sind ein Grund zurückzublicken auf das, was wir in den letzten Jahren mit viel Engagement und Erfahrung mit unseren Kunden und einem starken Netzwerk erreichen konnten.

Entdecken Sie ein Vierteljahrhundert Ganter!

Store Book 2020

Das neue STORE BOOK zeigt wieder einmal herausragende internationale Ladenbauprojekte. 2020 haben es insgesamt 44 Projekte geschafft, mit ihrem Ladendesign und -konzept den Expertenbeirat des STORE BOOK zu überzeugen. Zwei dieser Projekte wurden von Ganter realisiert:

 

Vielen Dank an den Netzwerk Ladenbau e.V.
Das wichtigste Jahrbuch der Ladenbau-Branche zeigt, was Best Practise im internationalen Store Design heißt.
Ladenbau und Innenarchitektur müssen heute auf eine völlig neue Wirklichkeit im stationären Handel reagieren: Wo früher klare Grenzen zwischen den Sortimenten bestanden, sorgen heute integrierte Shop-Konzepte dafür, dass die alten Kategorien zugunsten neuer, spannender Shopping-Welten verschwinden. Das Buch stellt die von einem Expertenbeirat ausgewählten Ladenbau-Projekte ausführlich und mit Blick auf den innovativen Charakter des Konzepts sowie besondere Details vor. Über die Hintergründe von Trends geben kreative Vordenker, Planer und Entscheidungsträger der Ladenbau-Branche Auskunft. In diesem Jahr u.a. mit David Bosshart/GDI zur Zukunft des stationären Handels.
Jetzt das STORE BOOK 2020 bestellen!
Hrsg.: dlv – Netzwerk Ladenbau e.V. – Deutscher Ladenbau Verband / Cornelia Dörries

„Unser Dank gilt unserem Generalunternehmer Ganter Interior“

Für die SICK AG, einer der weltweit führenden Hersteller von Sensoren und Sensorlösungen für industrielle Anwendungen, haben wir ein Familien- und Gesundheitszentrum realisiert. Das neue Gebäude auf dem Unternehmensgelände in Waldkirch, dem Hauptsitz des Unternehmens, wurde von fuchs.maucher.architekten.bda geplant und beinhaltet Arzt- und Physiotherapiepraxen, den betriebsärztlichen Dienst des Unternehmens sowie eine Kindertagesstätte. Ganter realisierte das Zentrum mit über 1.200 Quadratmetern und einem Projektvolumen von rund 4 Millionen Euro als Generalunternehmer in nur 10 Monaten Bauzeit.

Wir bedanken uns bei der SICK AG und fuchs.maucher.architekten.bda für den Auftrag und die gute Zusammenarbeit und freuen uns über das positive Feedback von Dr. Martin Krämer (Personalvorstand Sick AG) in der Badischen Zeitung:

http://www.badische-zeitung.de/waldkirch/vier-millionen-investiert–150384888.html