Wir gratulieren unseren Absolventen

Bei Ganter in Waldkirch und Tauberbischofsheim hat ein weiterer Ausbildungsjahrgang seine Abschlussprüfungen erfolgreich gemeistert.

In Waldkirch haben Maria Wehrle und Maren Wiemann ihre Prüfungen zur Industriekauffrau mit Auszeichnung abgelegt, Marvin Wisser und Robert Schulze mit Preis im Bereich technisches Produktdesign. Am Standort Tauberbischofsheim hat Ana Maria Hub die Prüfung zur Industriekauffrau absolviert. Sie werden im Anschluss von Ganter in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen oder streben neue Tätigkeitsfelder an. Wir gratulieren allen Auszubildenden zum Abschluss ihrer Ausbildung und möchten uns herzlich für das große Engagement in den vergangenen Jahren bedanken. Für die Zukunft wünschen wir alles Gute und viel Erfolg!

Die Auszubildenden bei Ganter sind vielfältig engagiert und zeigen großen Einsatz und Kreativität weit über das Tagesgeschäft hinaus, z. B. bei eigenständig durchgeführten Azubi-Projekten, Unterstützung der Personalabteilung auf Jobstartbörsen, dem Praktikantenmanagement sowie als interne Botschafter:innen für Auszubildende. Auch im kommenden Ausbildungsjahr bietet Ganter wieder fünf neue Ausbildungsplätze an.

Jetzt informieren und bewerben: Ausbildungsberufe und Studienplätze sowie offene Stellen

Kaiser Modehäuser in Freiburg schließen – auch wir sagen Danke

Ende Juni 2022 geht in Freiburgs Innenstadt eine Ära zu Ende. Alle drei Modehäuser von Kaiser werden schließen. Nicht nur wir sind traurig und nostalgisch, auch Kundinnen und Kunden weit über Freiburgs Stadtgrenzen hinaus.

GANTER realisierte seit fast 20 Jahren in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung und dem Stuttgarter Planungsbüro blocher partners sämtliche kleinen und größeren Innenausbauprojekte. Wer die Kaiser Modehäuser kennt, weiß, dass sowohl im Damen- und im Herrenhaus auf der Kaiser-Joseph-Straße als auch im S1 in der Schusterstraße Detailverliebtheit mit im Spiel war.

 

„Ich erinnere mich noch sehr gut an die langen Nächte, in denen ich leidenschaftliche Gespräche mit Herrn Kaiser, Herrn Motz und Herrn Böker über die feinen Details führte. Das machte mir immer so viel Spaß.“

Zitat: Hubert Gnann, Business Team Manager bei GANTER und Projektleiter der ersten Stunde bei sämtlichen Innenausbauprojekten

 

Blocher partners entwarfen überraschende, innovative und sinnliche Flächenlandschaften – mal im Industrial Look für das Kaiser S1, mal maskulin und urban für das Kaiser Herrenhaus oder sexy und feminin wie zuletzt 2021 für das Kaiser Damenhaus. Sicher war, dass nach jeder neuen Präsentation oder Eröffnung Kaiser Moden in Freiburg Gesprächsthema Nummer 1 war.

Gegründet wurde das „Kaiser Spezialhaus für Herrenbekleidung“ 1948. Wenige Jahre später, 1953, schenkte Gründer Ernst Kaiser seiner Frau Zita eine ganze Abteilung nur für Damenmode. Der Beginn einer aufregenden und spannenden Modereise im Herzen Freiburgs.

Wir möchten uns dem Team von Kaiser anschließen und auch Danke sagen. Danke für das großartige Vertrauen, das uns in all den Jahren wertschätzend entgegengebracht wurde und danke für das mehr als geschäftspartnerschaftliche Verhältnis. Wir wünschen der Familie Kaiser sowie allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern alles Gute für die Zukunft und ziehen unsere Hüte.

Bereichsleiter werden Geschäftsführer der Ganter Interior GmbH

Die Ganter Interior GmbH mit Standorten in Waldkirch und Tauberbischofsheim hat am 1. Februar 2022 zwei langjähre Mitarbeiter in die Geschäftsleitung berufen. Die beiden neuen Geschäftsführer Stefan Rohrer (COO) und Jan Hendrik Vlijt (COO) werden das Unternehmen gemeinsam mit Peter Pendt (CFO) in die Zukunft führen. Im vergangenen Jahr wurde die Ganter Construction & Interiors GmbH, zu der auch die deutsche Ländergesellschaft Ganter Interior GmbH zählt, von der Beteiligungsgesellschaft Mutares SE aus München übernommen. Die neue Geschäftsleitung am deutschen Standort ist nun ein weiterer Schritt des Unternehmens in eine sichere Zukunft.

„Es freut uns sehr, dass es uns gelungen ist, diese wichtige Funktion intern mit zwei langjährigen und verdienten Kollegen zu besetzen. Beide haben vielfältige Erfahrungen in allen Geschäftsbereichen und genießen sowohl unser als auch das Vertrauen des neuen Gesellschafters Mutares“, sagt Bettina Zimmermann, Geschäftsführerin der Ganter Construction & Interiors GmbH. Mit dem Fokus auf hochwertigem Innenausbau wird sich Ganter in Zukunft weiterhin auf sein Kerngeschäft in Europa in den Geschäftsfeldern Retail, Commercial und Residential konzentrieren. Gegründet im Jahre 1995 beschäftigt das Unternehmen heute international rund 200 Mitarbeiter. Neben dem Stammsitz in Waldkirch im Schwarzwald verfügt Ganter über weitere Standorte in Deutschland, der Schweiz, Italien und Frankreich.