AUSBILDUNG BEI GANTER

Ausbilden heißt Zukunft gestalten. Deshalb fördern und begleiten wir besonders junge Menschen mit einer abwechslungsreichen, praxisnahen und anspruchsvollen Berufsausbildung, die vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten bietet.

Offene Stellen

UNSERE AUSBILDUNGSBERUFE

INDUSTRIEKAUFFRAU / -MANN

Du übernimmst kaufmännische und organisatorische Aufgaben und unterstützt die Bereiche Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Finanz- und Rechnungswesen, Personal- und kaufmännisches Projektmanagement. Dabei kommunizierst Du direkt mit internationalen Kunden und Geschäftspartnern.

Qualifikation
• Mindestens kfm. Berufskolleg I bzw. kfm. Fachhochschulreife, Wirtschaftsoberschule oder Wirtschaftsgymnasium

Ausbildungsdauer
• Dreijährige duale Ausbildung im Unternehmen und im Beruflichen Schulzentrum Waldkirch (Verkürzung auf 2,5 Jahre bei guter Leistung möglich)

Kompetenzen
• Großes Interesse an kaufmännischen und organisatorischen Aufgaben
• Kommunikationsstärke und Teamgeist
• Kenntnisse in MS Office
• Gute Englischkenntnisse

TECHNISCHER PRODUKTDESIGNER (M/W)

Du erstellst technische Darstellungen und Dokumente mit CAD Programmen in 2D und 3D für Möbel und Innenausbauelemente. Des Weiteren errechnest Du den jeweiligen Werkstoffbedarf und unterstützt die technische Projektabwicklung.

Qualifikation
• Ausbildung im Handwerk, Mittlere Reife und zusätzlich Abschluss der einjährigen Berufsfachschule Holz bzw. techn. Berufskolleg I, techn. Fachhochschulreife oder Abschluss des techn. Gymnasiums

Ausbildungsdauer

• 3,5-jährige duale Ausbildung im Unternehmen und in der Richard-Fehrenbach-Gewerbeschule Freiburg (Verkürzung auf drei Jahre bei guter Leistung möglich)

Kompetenzen
• Sehr gutes räumliches Vorstellungsvermögen und ausgeprägtes technisches Verständnis
• Freude am Umgang mit Darstellungs-, Bildbearbeitungs- und Zeichenprogrammen
• Kenntnisse in MS Office
• Gute Englischkenntnisse

BAUZEICHNER (M/W)

Du liest, planst und erstellst technische Bau- und Ausführungszeichnungen von Gebäuden mit CAD Programmen in 2D und 3D. Darüber hinaus führst Du Berechnungen zur Bedarfsermittlung durch und unterstützt die technische Projektabwicklung.

Qualifikation
• Einjährige Berufsfachschule für Bauzeichner

Ausbildungsdauer
• Zweijährige duale Ausbildung (die einjährige Berufsfachschule für Bauzeichner wird als erstes Ausbildungsjahr anerkannt)

Kompetenzen

• Gutes räumliches Vorstellungsvermögen und ausgeprägtes technisches Verständnis
• Freude am Umgang mit Darstellungs-, Bildbearbeitungs- und Zeichenprogrammen
• Kenntnisse in MS Office
• Gute Englischkenntnisse

Fakten

74
Auszubildende bisher
19
Auszubildende aktuell
90 %
Übernahmequote
8 %
Ausbildungsquote

DEINE FRAGEN – UNSERE ANTWORTEN

GIBT ES EINEN IDEALEN WEG, SICH ZU BEWERBEN?

Wir freuen uns sehr, wenn Du unser Bewerbungsportal nutzt, um Deine Unterlagen einzureichen. Doch auch wenn der Postweg für uns Mehraufwand bedeutet, bedeutet dies keinen Nachteil für dich.

WELCHE UNTERLAGEN SIND UNERLÄSSLICH?

Wende Dich bitte mit einem Motivationsschreiben an uns, um Dich für einen Ausbildungsplatz zu bewerben, und füge einen Lebenslauf, die letzten drei Zeugnisse sowie Zertifikate und Bestätigungen bei. Für eine Praktikumsbewerbung genügt das Motivationsschreiben begleitet von einem Lebenslauf und dem letzten Zeugnis.

WELCHE DATEIGRÖSSE IST BEI EINER DIGITALEN BEWERBUNG EINZUHALTEN?

Achte bei einer Bewerbung über unser entsprechendes Portal bitte darauf, dass Deine Dateien ein Volumen von 50 MB nicht übersteigen.

WANN IST MIT EINER ANTWORT ZU RECHNEN?

Unmittelbar nach Eingang Deiner Bewerbung senden wir Dir eine Bestätigungsmail. Die genauere Prüfung Deiner Unterlagen ist vom Zeitpunkt der Einreichung abhängig. Bei einer Ausbildungsbewerbung im Frühsommer kann etwas Zeit verstreichen, bis Du eine Rückmeldung erhältst, weil der Bewerbungsprozess bis ca. August andauert.

WANN BEWERBE ICH MICH AM BESTEN?

Ganter hat keine festen Bewerbungsfristen. Doch ungefähr ab Juni werden die Ausbildungsstellen für das Folgejahr ausgeschrieben, weshalb sich eine Bewerbung bis ca. Mitte September empfiehlt.

WIE SIEHT DAS WEITERE PROZEDERE AUS?

Sind die Bewerbungsunterlagen gesichtet und ggf. telefonische Rückfragen geklärt, laden wir zu einem ersten Kennenlernen ein. Dieses Vorstellungsgespräch findet persönlich mit beiden Ausbildungsleitern statt. Je nach Verfügbarkeit und Reiseaufwand ist auch ein Austausch via Skype, WebEx oder Facetime möglich. Ziel ist es dabei, gegenseitig einen ersten Eindruck zu gewinnen. Wer danach in die engere Auswahl kommt, nimmt an einem Schnupperpraktikum oder einem Assessment-Center teil, auf das die Entscheidung folgt.

Erster Einblick

Für eine erste Orientierung bieten wir in allen Ausbildungsberufen Praktika an. Wer frühzeitig seine vollständigen Bewerbungsunterlagen einreicht, hat hier die Chance herauszufinden, was ihn wirklich interessiert und begeistert.

DEIN KONTAKT

VANESSA URBANO
Manager Commercial Apprenticeship/Human Resources

MICHAEL SCHMIDT
Manager Technical Training

personal@ganter-group.com

DAS PERFEKTE AUSBILDUNGSPAKET

EIN SANFTER EINSTIEG

Aller Anfang ist schwer, doch wir erleichtern ihn Dir mit einem durchdachten und transparenten Konzept, das auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten ist: Bereits kurz vor Beginn Deiner Ausbildung erhältst Du Deinen Einarbeitungsplan, der Dich umfassend auf das Kommende vorbereitet. Ist der große Tag dann gekommen, lernst Du zunächst das Unternehmen, die Ausbildungsbeauftragten, anderen Auszubildenden und Mitarbeiter kennen und wirst Schritt für Schritt an das Tagesgeschäft herangeführt. Diese erste Einarbeitungsphase endet mit einem Ausflug aller Ganter-Azubis, der Euch noch weiter zusammenschweißt.

EIN PERSÖNLICHER ANSPRECHPARTNER

Weil die Arbeitswelt und unser Unternehmen Dir noch völlig neu sind, hast Du möglicherweise Fragen, mit denen Du Dich nicht direkt an Deinen Ausbilder oder Deine Ausbilderin wenden möchtest. Deshalb stellt Dir Ganter von Beginn an einen Mentor zur Seite, der sich selbst schon länger in Ausbildung befindet und sich somit einerseits noch gut in Deine Lage versetzen kann und andererseits schon mögliche Lösungen für Deine Anliegen kennt.

EINE EFFIZIENTE UND STRUKTURIERTE UMSETZUNG

Du wirst in der Ausbildung entsprechend Deiner Fähigkeiten gefördert und gefordert. Wie jeder Auszubildende bei Ganter bekommst auch Du für die gesamte Ausbildungsdauer einen individuellen Ausbildungsplan. Darin sind die verschiedenen Stationen, die Du durchläufst, chronologisch aufgeführt. Für jede Abteilung und jedes Team, in dem Du Dich aufhältst, ist ausreichend Zeit eingeplant, dass Du alle Prozesse und Aufgaben umfassend kennenlernst und verinnerlichst. So bleibst Du keineswegs nur ein Zaungast, sondern wirst schnell ein unverzichtbarer Teil von Ganter und trägst bereits während der Ausbildung zum Erfolg des Unternehmens bei.

EINE UMFASSENDE BETREUUNG

In jeder Abteilung, die Du durchläufst, steht Dir ein Ausbildungsbeauftragter zur Seite, der sich intensiv um deine Betreuung und Entwicklung kümmert und Dich vollständig in das Team und das Tagesgeschäft integriert. Er oder sie beantwortet Dir gern alle Fragen zu spezifischen Aufgaben und zur Ausbildung allgemein. Dass Ganter grundsätzlich eine offene Kommunikation aller Mitarbeiter untereinander und Begegnungen auf Augenhöhe fördert, kommt dabei auch Dir und dem Gelingen Deiner Ausbildung zugute.

VIELSEITIGE AZUBI-PROJEKTE

Unsere Nachwuchskräfte übernehmen schon während ihrer Ausbildung gemeinsam und eigenständig Projekte. Dazu gehören firmeninterne Unternehmungen wie die Organisation des jährlichen Grillfests und der Neujahrsfeier, das Praktikantenmanagement und die Organisation der Azubi-Ausflüge sowie kreative Projekte in unserer unmittelbaren Umgebung. So gestalten Ganter-Auszubildende derzeit die „Leseinsel“ eines Kindergartens und die Touristeninformation in Emmendingen neu. Dies bietet ideale Möglichkeiten, selbst aktiv zu werden, sich kreativ zu entfalten, Teamarbeit wirklich zu erleben und Verantwortung zu übernehmen.